Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Evangelischen Kirchenbezirks Weinsberg

Dekanatsstadt Weinsberg mit Johanneskirche und Burg Weibertreu

 
Wir sind ein Kirchenbezirk der Evangelischen Landeskirche in Württemberg mit 21 Kirchengemeinden und über 30.000 evangelischen Gemeindegliedern. Als Kirchenbezirk sind wir auch über die Ortsgemeinden hinaus tätig, z.B. in der Jugendarbeit, in der Diakonie, in der Kirchenmusik und in der Erwachsenbildung. Unser Anliegen ist dabei stets, evangelisches Christsein glaubwürdig und öffentlich wahrnehmbar zu leben.

Sie finden uns im nördlichen Württemberg, in der Region Heilbronn-Franken.
Unser Kirchenbezirk liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung, die durch Obst- und Weinbau ebenso geprägt ist wie durch Industrie. Die Stadt Weinsberg mit der ältesten Weinbauschule Deutschlands, der Burgruine Weibertreu und der romanischen Johanneskirche ist Sitz des Dekanats. Östlich davon erstrecken sich das Sulmtal und die „Schwäbische Toskana“ rund um den Breitenauer See. Erholungssuchende kommen auch in den Löwensteiner Bergen rund um Wüstenrot auf ihre Kosten. Zum Kirchenbezirk gehört außerdem die Kommune Bretzfeld, die sich selbstbewusst als „Tor zum Hohenloher Land“ versteht.

So vielfältig wie die Landschaft ist auch das kirchliche Leben im Kirchenbezirk Weinsberg. Unsere Homepage soll Ihnen helfen, Menschen, Gemeinden und kirchliche Einrichtungen in unserer Region kennen zu lernen.
 
Dekan
(Die Stelle ist derzeit vakant.)

 

 

 



  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    mehr

  • 20.02.19 | „So viel du brauchst …“

    Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“ startet am Aschermittwoch, 6. März, zum sechsten Mal.

    mehr

  • 20.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr